Home

Baum-Bestellung für „Lebensbaumwiese“ der Heilbronner Bürgerstiftung noch bis 7. September

Noch bis Freitag, 7. September können Interessierte ein Bäumchen für die „Lebensbaumwiese“ der Heilbronner Bürgerstiftung bestellen. Die nächste Pflanzaktion im Rahmen der „Aktion Lebensbaum“ der Heilbronner Bürgerstiftung findet am Freitag, 26. Oktober, 15:00 Uhr statt. Dann allerdings schon auf der neuen, zweiten Streuobstwiese, die sich zwischen dem historischen Altböllinger Hof, dem Böllinger Bach sowie dem Industriegebiet Böllinger Höfe befindet.

Eltern, Großeltern und Paten können für ihre Kinder, Enkel und Patenkinder ihren Lebensbaum auf einer rund 21.000 Quadratmeter großen Streuobstwiese pflanzen, die teilweise für Ersatzpflanzungen bis 2003 genutzt wurde und auf der schon 144 Hochstämme von Apfel, Birne, Zwetschge, Kirsche sowie Mirabelle stehen. Platz ist zunächst für vierzig weitere Hochstämme, auf einer Erweiterungsfläche können weitere 64 Obstbäumchen gepflanzt werden.

Mit der „Aktion Lebensbaum“ greift die Heilbronner Bürgerstiftung die Tradition auf, dass zur Geburt eines Kindes ein Baum gepflanzt wird. Aus einer Liste von zahlreichen Obstbaumsorten, die das Grünflächenamt der Stadt Heilbronn als Partner der Aktion sorgfältig ausgesucht hat, kann der Lebensbaum individuell ausgewählt werden. Somit entstehen gleichzeitig abwechslungsreiche Streuobstwiesen.

Jedes von den Familien unter fachlicher Anleitung gepflanzte Bäumchen wird mit einer Plakette mit dem Namen und dem Geburtsdatum des Kindes sowie der Obstsorte gekennzeichnet. Informationen zur Aktion Lebensbaum finden Interessierte im Internet unter www.heilbronner-buergerstiftung.de. Die Bürgerstiftung freut sich über Spenden zur Unterstützung der Aktion.


zurück zur Übersicht

News

  • 18.10.2018
    „Bewegt wachsen“ wird erneut von Sparda-Bank unterstützt
    mehr
  • 18.10.2018
    „Jazz und Literatur zur Winterzeit“ mit Bosch Big Band und Kerstin Müller
    mehr
  • 10.10.2018
    Heilbronner Bürgerstiftung fördert talentierte junge Musikerinnen und Musiker
    mehr