Home

Einreichfrist für Preis der Heilbronner Bürgerstiftung 2019 auf Ende Juli verlängert

Noch bis 31. Juli können Personen für den Preis der Heilbronner Bürgerstiftung 2019 vorgeschlagen werden. Gemäß dem Motto der Stiftung „Bürger für Bürger“ zeichnet der Preis besonderes bürgerschaftliches soziales Engagement aus, das nicht von einer Organisation oder Institution ausgeht. Durch die Verlängerung der Einreichfrist verschiebt sich auch die Verleihung des Preises, der jetzt am Abend des 9. Oktober im Abraham-Gumbel-Saal im Heilbronner Bankhaus stattfinden wird.

Belohnt werden sollen mit dem Preis diejenigen Heilbronner Bürgerinnen und Bürger, die sich ohne viel Aufheben und ohne Entschädigung um ihre Mitmenschen kümmern. Die Heilbronner Bürgerstiftung ist überzeugt, dass es viele im Stillen wirkende engagierte Menschen gibt. Darum bittet sie Familienmitglieder, Nachbarn, Freunde, Bekannte oder aufmerksame Bürgerinnen und Bürger, diese Personen vorzuschlagen. Personen, die ansonsten für ihre uneigennützige, nicht organisierte Hilfe weder von einer Organisation/Institution noch von der Stadt geehrt werden. Die Preisträger dürfen für ihr Engagement keine Entschädigung erhalten. Vorgeschlagen werden können auch Schülergruppen oder einzelne Schüler und Schülerinnen. Maßgebend sollen allein das Maß des Einsatzes, die Außergewöhnlichkeit der Leistung oder die Überdurchschnittlichkeit der ehrenamtlichen Tätigkeit sein.

Vorschläge können mit klarer Darstellung der Leistungen bei der Heilbronner Bürgerstiftung, Marktplatz 1, 74072 Heilbronn, oder per Mail an info@heilbronner-buergerstiftung.de eingereicht werden. Hierzu kann ein Formblatt von der Webseite der Heilbronner Bürgerstiftung www.heilbronner-buergerstiftung.de heruntergeladen werden.


zurück zur Übersicht

News

  • 21.10.2019
    Talente der Musikschule werden von der Heilbronner Bürgerstiftung gefördert
    mehr
  • 16.10.2019
    Literarisches Konzert „Truthahn mit Whiskey“
    mehr
  • 10.10.2019
    „Preis der Heilbronner Bürgerstiftung 2019“ geht an Ambulanten Hospizdienst und ARGE Flüchtlingshilfe
    mehr