Impressum

Benefizgala der Bürgerstiftung im Weihnachtszirkus erbrachte rund 20.000 Euro für Projekte für die Jugend

Seit 2005, dem Jahr nach dem verheerenden Tsunami im Indischen Ozean, gibt es die Benefizgala im Heilbronner Weihnachtscircus. Zirkusmacher Sascha Melnjak stellt der Heilbronner Bürgerstiftung seither jedes Jahr an einem Abend einen Teil der Karten zur Verfügung. Rund 20.000 Euro erbrachte die Gala zum Jahresende 2019. Mehr als 400.000 Euro wurden bisher gespendet. Im ersten Jahr gingen die Spendeneinnahmen zugunsten der Tsunami-Opfer an UNICEF. Inzwischen werden mit den Mitteln Projekte vor allem für Kinder und Jugendliche durch die Heilbronner Bürgerstiftung unterstützt.

Bei der Benefizgala der Heilbronner Bürgerstiftung sind es auch die Kinder, die im Zentrum stehen. Zum einen durch die angedachten Fördermaßnahmen, zum anderen durch ihre Teilnahme an diesem Abend: 46 Kinder der Südstadtkids, eine Hilfseinrichtung der Diakonie in Heilbronn, deren Einzelprojekte auch durch die Heilbronner Bürgerstiftung gefördert werden, erlebten einen ganz besonderen Zirkusbesuch. Denn zur Scheckübergabe vom Zirkusteam an die Bürgerstiftung durften einige von ihnen mit OB Harry Mergel und den Vorstandsmitgliedern der Stiftung, Karl Schäuble, Angelika Biesdorf, Joachim Remmlinger sowie Thomas Schick, mit in die Manege. Die Einnahmen fließen neben der Förderung der Südstadtkids auch in weitere Heilbronner Projekte aus dem Bereich „Kinder und Jugend“ der Bürgerstiftung. So würden beispielsweise die Gewaltprävention unterstützt, erklärte der Vorsitzende der Bürgerstiftung Karl Schäuble und dankte Zirkusmacher Sascha Melnjak, den Spendern und der Heilbronn Marketing GmbH, die den Abend organisiert. Die Präventionsarbeit im Bereich Sucht, Gewalt und Intoleranz liege der Heilbronner Bürgerstiftung besonders am Herzen. „Wir fördern in diesem Bereich viele Projekte an Heilbronner Schulen“, erklärte Karl Schäuble, Vorstandsvorsitzender der Stiftung. Gerade der Bereich Suchtprävention rund um das Thema Internet werde immer wichtiger.

 


zurück zur Übersicht

News

  • 15.01.2020
    Wer möchte ein Klavier für „spiel mich!“ 2020 Heilbronn außergewöhnlich künstlerisch gestalten?
    mehr
  • 07.01.2020
    Heilbronner Bürgerstiftung erwirbt „Käthchenhaus“ am Marktplatz
    mehr
  • 06.01.2020
    10.000 Euro Spende von der Volksbank Heilbronn
    mehr