Preis „Mut! Tu was. Zeig Zivilcourage“ Bewerbungen können bis Ende Januar eingereicht werden

Seit 2011 wird der Zivilcouragepreis „Mut! Tu was. Zeig Zivilcourage“ gemeinsam von der Heilbronner Bürgerstiftung, der Heilbronner Stimme, dem Präventionsverein „Sicher im HeilbronnerLand“ sowie der Polizeidirektion Heilbronn vergeben. Insgesamt werden 6000 Euro ausgeschüttet. In drei Kategorien können sich Bürger, Organisationen, Gruppen und Schulen bewerben: Für den Einzelpreis „Spontanes Einschreiten“, den Gruppenpreis sowie für den Schulpreis „Projekte und Aktionen zum Thema Zivilcourage“.

Das Bewerbungsformular gibt es auf www.stimme.de/zivilcouragepreis. Bewerbungsschluss ist Montag, 31. Januar 2022.

Januar 2022


zurück zur Übersicht

News

  • 24.05.2022
    Kinderbeirat der Bürgerstiftung sucht neue Leitung Förder-Anträge können bis 20. Juni eingereicht werden
    mehr
  • 06.05.2022
    Aktionstag „Heilbronn zeigt Gesicht“
    mehr
  • 11.04.2022
    OB Mergel: „Heilbronner Bürgerstiftung eine Marke innerhalb der Förderung wesentlicher sozialer Projekte“
    mehr