Kontakt

Noch bis 1. Dezember können Förderanträge an Kinderbeirat der Bürgerstiftung gestellt werden

Noch bis 1. Dezember 2023 können Förderanträge an den Kinderbeirat der Heilbronner Bürgerstiftung gestellt werden. In seiner Dezember-Sitzung wird das Jugend-Gremium über eingereichte Anträge für Heilbronner Kinder- und Jugendprojekte beraten, pro Antrag können bis zu 1.000 Euro genehmigt werden. Unterstützt werden insbesondere Vorhaben, die der Partizipation, Integration und der Nachhaltigkeit dienen sowie Vorhaben, die den Kindern und Jugendlichen besondere Erlebnisse vermitteln.

Das für einen Antrag benötigte Formular steht unter www.heilbronner-buergerstiftung.de/kinderbeiratantraege.html. Der förmliche Antrag ist zu richten an die Heilbronner Bürgerstiftung, per Mail: geschaeftsstelle@heilbronner-buergerstiftung.de, Betreff Kinderbeirat, per Post: Heilbronner Bürgerstiftung, Marktplatz 1, 74072 Heilbronn

Der Kinderbeirat der Heilbronner Bürgerstiftung in Kooperation mit „Children for a better World e.V.“ München, darf bei kleineren Vorhaben, Projekten und Einzelfällen mitbestimmen, indem seine Mitglieder entscheiden, ob und in welcher Höhe bestimmte Anträge an die Bürgerstiftung genehmigt werden sollen. Der Verein „Children for a better World“ wurde 1994 gegründet und setzt seither Programme für Kinder und Jugendliche um.

 

November 2023


zurück zur Übersicht

News

  • 01.02.2024
    Heilbronner Bürgerstiftung unterzeichnet Selbstverpflichtung „Für Demokratie, Menschenwürde und Vielfalt“
    mehr
  • 01.02.2024
    Kinderbeirat der Heilbronner Bürgerstiftung auf Besuch im Landtag von Baden-Württemberg
    mehr
  • 01.02.2024
    Zivilcouragepreis an fünf Personen verliehen Vorbildhaft spontanes, engagiertes Einschreiten bewiesen
    mehr