Corona-Verfügungen treffen jetzt auch Projekte der

Ein großes Verantwortungsbewusstsein gegenüber Teilnehmern und Gästen sowie die behördlichen Verfügungen wirken sich jetzt auch auf zahlreiche Projekte der Heilbronner Bürgerstiftung aus.

Verschoben in den Oktober wurde vom Vorstand jetzt die Verleihung des diesjährigen „Preises der Heilbronner Bürgerstiftung“, die eigentlich im Juni stattfinden sollte. Nachhaltigkeit durch das eigene Handeln ist das Thema des Preises, zu dem auch die Bewerbungsfrist vom 22. Mai auf den 24. Juli 2020 verlängert wurde.

Für dieses Jahr komplett abgesagt und 2021 nachgeholt wird der zweite Aktionstag „Heilbronn zeigt Gesicht – Für Menschlichkeit, Vielfalt und Toleranz“. Auf Initiative der Lenkungsgruppe „Bündnis gegen Sucht, Gewalt und Intoleranz“ der Heilbronner Bürgerstiftung wollten Schulen, soziale Einrichtungen und Künstler der Stadt am 28. Mai ein Zeichen setzen und die Bürger und Bürgerinnen Heilbronns aufrufen, sich nicht an populistischen, rassistischen oder hassgesteuerten Parolen und Aktionen zu beteiligen, sondern mit gutem Beispiel das respektvolle Miteinander zu fördern.

Ebenfalls abgesagt wird ein für Mai geplantes kleines Fest für Eltern, Großeltern und Paten, die bei der letzten Pflanzung der „Aktion Lebensbaum“ für ihre Kinder, Enkel und Patenkinder einen Lebensbaum pflanzten. Nachgeholt werden soll dieses Treffen bei der nächsten Pflanzung im Herbst auf der rund 21.000 Quadratmeter großen Streuobstwiese beim historischen Altböllinger Hof.

Informationen zu den einzelnen Projekten und aktuelle Hinweise finden Interessierte auf der Homepage der Stiftung www.heilbronner-buergerstiftung.de. Zu finden sind hier auch Förderanträge für Unterstützungsmaßnahmen, die der Vorstand in seinen monatlichen Sitzungen bewertet.

April 2020


zurück zur Übersicht

News

  • 06.05.2020
    Lobende Bewertung für WeinPanoramaWeg
    mehr
  • 28.04.2020
    Großzügige Spende von Hermann Flachsmann
    mehr
  • 23.04.2020
    Corona-Verfügungen treffen jetzt auch Projekte der
    mehr