Erwachsen werden - Erwachsen handeln

Das Trainingsprogramm „ERWACHSEN WERDEN“ (Lions Quest) stärkt durch die Vermittlung von Werten und sozialen Kompetenzen die Jugendlichen in ihrer Fähigkeit, ihr Leben selbstverantwortlich in die Hand zu nehmen und Konflikt- und Risikosituationen in ihrem Alltag zu begegnen.

ERWACHSEN WERDEN: Das Programm für die Sekundarstufe Klasse 5-7 will die Schülerinnen und Schüler dabei unterstützen, ihr Selbstvertrauen und ihre kommunikative Kompetenz zu stärken, Kontakte und Beziehungen aufzubauen und zu pflegen, Konflikt- und Risikosituationen in ihrem Alltag zu begegnen und für Probleme, die gerade die Pubertät gehäuft mit sich bringt, konstruktive Lösungen zu finden.

ERWACHSEN HANDELN: ist die Weiterführung von "Erwachsen werden". Es baut auf "Erwachsen werden" auf und wendet sich an die Klassen 8-12. Im Mittelpunkt von "Erwachsen handeln" steht weiterhin die Entwicklung und Förderung der allgemeinen Lebenskompetenzen, wie z.B. die selbstbezogenen Kompetenzen, zunehmend in Verbindung mit der Förderung von kritischem Denken, Demokratiefähigkeit und gesellschaftlichem Engagement.

 

Gleichzeitig möchte es ihnen beim Aufbau eines eigenen Wertesystems Orientierung anbieten: Lebenskompetenz.

Im Mittelpunkt stehen die Grundwerte:

  • Toleranz und Achtung anderen Menschen gegenüber
  • Verantwortung für sich und andere übernehmen
  • Engagement für andere zeigen

News

  • 25.02.2021
    Traditionelle Wald- und Weinbergputzete am Wartberg wird auf späteren Zeitpunkt verschoben
    mehr
  • 23.02.2021
    Bürgerwein: Verkauf bringt Spende für noch attraktiveren Wein Panorama Weg
    mehr
  • 11.02.2021
    sicher@net - Kooperation zwischen Sozialstiftung der KSK und der Heilbronner Bürgerstiftung
    mehr