Spielzimmer Obdachlosenheim

Sie haben es wirklich sehr schwer, die Kinder von Eltern, die keinen festen Wohnsitz haben, und für die das Obdachlosenheim das Zuhause ersetzen muss.

Um ein wenig mehr Freude ins Leben dieser Kinder zu bringen, hat die Stiftung Die Einrichtung eines Spielzimmers im Obdachlosenheim am Salzgrund finanziert – die leuchtenden Augen der Kinder zeigen, wie dankbar sie sind. (2006)

News

  • 12.09.2019
    Geschäftsstelle bis 9. Oktober nicht besetzt
    mehr
  • 11.09.2019
    „spiel mich! Heilbronn“ verabschiedet sich – zumindest in die Winterpause
    mehr
  • 29.07.2019
    Bürgerstiftung und Partner würdigen Projekte zu Zivilcourage und vorbildlichen Einsatz
    mehr